Hier finden Sie mich.

Galerie für Bild und Rahmen
Askanische Str. 50
06842 Dessau-Roßlau

Telefon: +49 340 216 77 13

Öffnungszeiten

Ich bin bis einschließlich 3.6.2019 im Urlaub. Bis dahin bleibt meine Galerie geschlossen. Ab Dienstag den 4. Juni 2019 bin ich wieder für Sie da.

Dienstag bis Freitag 10 - 13 und 14 - 18 Uhr

Samstag 9 - 13 Uhr

Montags geschlossen

Galerie für Bild und Rahmen Wolfgang Schade
Galerie für Bild und RahmenWolfgang Schade

Erich Gräfe, 1903 als Sohn eines Uhrmachermeisters geboren, war ein Mensch, der Dessau mit seiner wunderschönen Landschaft liebte.

Sein Interesse zur Malerei machte ihn zum Landschaftsmaler der Umgebung seiner Heimatstadt.

Als Autodidakt spezialisierte er sich vorwiegend auf Ölspachtelmalerei die sehr starkan den Stil des Impressionismuss erinnert.

Auch nachdem er als selbstständiger Uhrmachermeister das väterliche Geschäft übernommen hatte, vergaß er die Malerei nicht.

Die Eichen um Dessau, der Löbben, das Luisium und die Muldeauenwaren seine bevorzugten Motive.

Besonders zu erwähnen ist, dass er alle Bilder in freier Natur malte und zu Hause nichts nachgearbeitet hat.

Die Portraitmalerei, die er zusätzlich betrieb, entstand in den Ateliers von Herrn Hugk bzw. Herrn Szillat, der den Zirkel für Volkskunst leitete.

Jeder Urlaub, sei es Thüringen, auf Hiddensee oder ein anderer Fleck in unserem schönen Land, lieferte immer neue Motive für ihn.

Bis ins hohe Alter ist er seiner Malerei treu geblieben.

Erich Gräfe starb 1989 im Alter von 86 Jahren.

 

Auf Nachfrage direkt bei mir in der Galerie kann ich Ihnen eine größere Auswahl von Bildern von Erich Gräfe zeigen, die ich für die Erben von Hernn Gräfe verkaufe.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Galerie für Bild und Rahmen